drucken
Hauptschulpreis 2007

Preise

Insgesamt werden Preise im Wert von rund 240.000 € vergeben.

Pro Bundesland werden bis zu drei Landespreise verliehen:
    1. Preis: 5.000
    2. Preis: 3.500
    3. Preis: 2.000
Die Schulen, die einen ersten Landespreis gewonnen haben, sind Kandidaten für die drei Bundespreise, die zusätzlich zu den Landespreisen verliehen werden:
    1. Preis: 15.000
    2. Preis: 10.000
    3. Preis: 5.000
Im Februar 2007 werden alle Landespreisträger eingeladen, sich am
Lehrerpreis zu beteiligen, bei dem eine engagierte Lehrkraft,
die von der Schülerschaft gewählt wurde, für die eigene Schule weitere
5.000 € gewinnen kann!

Die Siegerschulen erhalten neben den Geldpreisen eine Einladung zur Preisverleihung
mit Bundespräsident Horst Köhler, die in Berlin stattfindet.

Jede Schule, die am Wettbewerb teilnimmt, aber keinen Landes- und Bundespreis gewinnt, erhält einen Teilnahmepreis.



die Preisträger 2007