drucken
Hauptschulpreis 2007

Bewerbung Hauptschulpreis 2003

Thema der Ausschreibung: Integration von Zuwandererkindern durch die Hauptschule


Motto: Miteinander und voneinander lernen.

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich alle Hauptschulen, Teilhauptschulen und Schulen mit einem Hauptschulbildungsgang in allen sechzehn Bundesländern.

Was wird prämiert?

Prämiert werden Schulen, die Projekte zum Thema des Hauptschulpreises 2003 entwickelt haben und mit deren Umsetzung praktische Erfahrung nachweisen können, idealerweise sind diese Projekte in Schulkonzepte eingebunden.

Welche Unterlagen sollen eingereicht werden?

  • Beiliegendes Datenblatt (bitte als Datei)
  • Konzepte und Projekte zum Thema des Hauptschulpreises 2003 (ggf. Dokumente dazu, z.B. Jahresbericht der Schule, Fotodokumentation, Presseveröffentlichungen)
  • Charakteristika des Umfeldes der Schule (Schul- und Wirtschaftssituation vor Ort, Bevölkerungsstruktur o.ä.)
  • Übersicht aller eingereichten Unterlagen

Die Projekte der Schulen werden im Rahmen einer Veröffentlichung dokumentiert.

Bewerbungsschluss

Die Unterlagen der Bewerber müssen bis zum 10. Januar 2003 eingegangen sein bei:
Gemeinnützige Hertie-Stiftung, Lyoner Straße 15, 60528 Frankfurt / Main

Haben Sie noch Fragen?

Interessierte Schulen, die noch Fragen zum Hauptschulpreis 2003 haben, wenden sich bitte an:

Kirsten Deselaers
Gemeinnützige Hertie-Stiftung
Lyoner Straße 15
60528 Frankfurt / Main

Telefon 069/660756-151
Telefax 069/660756-251

Auschreibung.pdf